Österreichs großer Studentenkonto Vergleich 2019

Studentenleben

Apr 18

Bist du auf der Suche nach dem besten Studentenkonto, aber es fällt dir schwer bei all den verschiedenen Angeboten den Überblick zu bewahren? Keine Sorge: Wir haben uns für dich umgeschaut und von den gängigsten Banken in Österreich einen aktuellen Studentenkonto Vergleich erstellt. Nebenbei liefern wir dir verständliche Antworten auf die häufigsten Fragen zum Thema.

 Stand: April 2019

Stand: April 2019

Neben sieben bekannten Universalbanken wie der Bank Austria, BAWAG P.S.K, Erste Bank, BKS Bank, Oberbank, Raiffeisen oder Volksbank findest du ebenso drei verbreitete Direktbanken mit einem günstigen Angebot für Studierende von der N26, easybank, ING. Diese bieten auch für junge Menschen ein kostenloses Girokonto mit gratis Kreditkarte. Zusätzlich siehst du im Konto Vergleich, welche besonderen Goodies und extra Boni du zur Kontoeröffnung abstauben kannst!

Was bekomme ich zur Kontoeröffnung geschenkt?

Für die Eröffnung eines Studentenkontos gibt es von jeder Bank eigene Vorteile und Geschenke. Das Spektrum reicht hier von Reisegutscheinen, Ermäßigungen für Veranstaltungen, Gutschriften für Online-Shops bis hin zu Startguthaben direkt auf dein neues Konto. Die Raiffeisenbank übernimmt zum Beispiel die Bindung deiner Abschlussarbeit bei Facultas und macht dir nach Abschluss deines Studiums ein kleines Geschenk. Von der BAWAG P.S.K. erhältst du eine 100€ Gutschrift in Form von 10.000 educoins, die du für alle Produkte von edustore und educom einlösen kannst. Apropos: Wenn du über den edustore ein Studentenkonto bei der Bank Austria anmeldest, darfst du dich über 20€ in Form von 2.000 educoins freuen! Für dein Erste Bank Studentenkonto bekommst du zum 150€ Reisegutschein nochmal 5.000 educoins (= 50€ Gutschrift) obendrauf. Diese kannst du im edustore auch für Gutscheine von Amazon, Zalando, Netflix und Co. einlösen!

Direktbanken wie ING bieten ebenfalls diverse Boni: Dort kannst du dir eine Kontowechselprämie in Höhe von 125€ holen. N26 vergibt wiederum in Kooperation mit dem edustore exklusive Boni in Form von 15€ bis 30€ Startguthaben. Such dir einfach die Konten aus, die du am besten findest und hol dir alle Vorteile!

Was ist eine Direktbank?

Direktbanken konzentrieren sich auf das Online-Banking und betreiben keine Filialen, zu welchen du persönlich hingehen kannst. Du erledigst all deine Bankgeschäfte direkt am Computer, bzw. am Smartphone und kommunizierst bei Bedarf elektronisch oder via Telefon mit deiner Direktbank. Beispiele für Direktbanken sind easybank, N26 oder ING.

Brauche ich eine Studentenkreditkarte?

Es ist immer nützlich als Student eine Kreditkarte parat zu haben, um wirklich universell bezahlen zu können. Wenn du z.B. eine Reise planst und die Buchungsplattform nur Kreditkarten wie Mastercard oder Visa akzeptiert, oder du für die Uni dringend etwas aus einem Online-Shop benötigst, bei dem nur Käufe per Kreditkarte möglich sind. Von vielen Banken bekommst du zum Studentenkonto eine kostenlose Kreditkarte, bzw. ist diese zumindest im ersten Jahr gebührenfrei.

Was ist ZOIN?

„Handy-zu-Handy-Überweisung“: ZOIN ist eine Smartphone App österreichischer Banken, mit der du ganz einfach Geld an deine Kontakte schicken kannst, ohne Kontonummern eingeben zu müssen. Viele Banken und Kreditinstitute unterstützen ZOIN bereits, darunter auch die Bank Austria, BAWAG P.S.K., BKS Bank, Erste Bank, Oberbank, Raiffeisen und Volksbank.

Dieser Blogbeitrag ist ein Auszug einiger aktueller Studentenkonto Angebote in Österreich mit Stand 18.04.2019.

About the Author

>